Ev.-luth. Kirchengemeinden Dörnten-Ostharingen-Upen
Ev.-luth. Kirchengemeinden Dörnten-Ostharingen-Upen

Willkommen bei den Kirchengemeinden Dörnten-Ostharingen-Upen

Wir freuen uns, Sie auf unserer Homepage begrüßen zu können!

Hier gibt es Informationen zu unseren Kirchen, zu Gottesdiensten und Veranstaltungen und vieles mehr...

Noch ist die Seite im Aufbau, also schauen Sie ruhig öfter mal rein, was sich getan hat. 

 

Die Kirchengemeinden Dörnten, Ostharingen und Upen gehören zu einem Pfarrverband im Raum Liebenburg. Wir haben drei unterschiedliche Dorfkirchen, in denen die regelmäßigen Gottesdienste stattfinden. Dazu gibt es eine Reihe besonderer Gottesdienste mit den musikalischen Gruppen (Posaunenchor, Gospelchor, Adhoc-Chor, Gitarrengruppe) und in Upen findet mehrmals im Jahr "Der etwas andere Gottesdienst" statt.

 

Viele Gruppen und Kreise machen unsere Gemeindearbeit lebendig und sind offen für neue und interessierte Menschen!

 

Konzerte und Vorträge gibt es in allen drei Gemeinden, besonders die Winterabende in Ostharingen finden immer wieder gutes Interesse. Aber auch die Ostharinger Konzerte laden viele zum Zuhören ein. Das Neujahrskonzert in Upen und auch das Adventskonzert in Dörnten bereichern ebenso das Gemeindeleben, wie die Auftritte und Konzerte des Gospelchores und des Posaunenchores.

 

Schauen Sie in unseren aktuellen Terminplan! Dort sind alle Gottesdienste und Veranstaltungen aufgeführt.

Aktuelles

Gottesdienst für Zuhause

Eine schöne Idee von unserem Kollegen, Pfarrer Jürgen Grote aus Groß Elbe: die Predigt online in einem Video. Gottesdienst fällt aus als Versammlung in der Kirche, aber Gottesdienst können wir überall feiern, auch zuhause.

Für Sonntag, den 22.März 2020 und den 29.März haben wir eine eigene Videoandacht aufgenommen. Siehe unten...

Hier nun die aktuelle Video-Andacht aus der Region Liebenburg:

auch zu finden bei youtube auf unserem Kanal: Ev.Kirche im KGV Liebenburg

 

Einen gesegneten Sonntag und bleiben Sie / bleibt Ihr gesund!

 

Karwoche, Ostern und weiter Infos...

Wir sind im Moment im Krisenmodus. Vieles ist anders. Vieles geht nicht so wie gewohnt. Und doch tun sich neue Möglichkeiten auf und andere Kommunikationswege, als wir bisher gewohnt waren. In der Region Liebenburg sind ihre Kirchengemeinden weiter für Sie da! Dazu haben wir uns einiges überlegt:

 

Zuerst die  Gottesdienste:

Wir sind nun auf www.youtube.de zu finden unter „Ev.Kirche im KGV Liebenburg“ (Stichwort KGV Liebenburg reicht). Man kann diese Seite abonnieren und bekommt dann Nachricht, wenn etwas Neues drauf ist. Man kann Kommentare zu den einzelnen Videos abgeben und Bewertungen. Wir (die Pfarrer in der Region) haben geplant, jeden Sonntag eine Video-Andacht rauszubringen.

 

Zu den Osterfeiertagen gibt es Video-Andachten

für Gründonnerstag, Karfreitag und Ostersonntage

.

Für die Zeit danach müssen wir noch planen.

 

Die Andachten sind auch auf den Homepages der Kirchengemeinden zu finden. Dort gibt es auch Infos zu akutellen Dingen.

 

Osterbrief: es gibt für die Karwoche, wahrscheinlich ab Samstag 4.4. oder Montag 6.4. eine Sonderausgabe des Gemeindebriefes mit Andachten für Zuhause von Gründonnerstag bis Ostermontag. Diese werden in jeden Haushalt verteilt und enthalten auch einige Informationen zu Einkaufshilfen, zur digitale Kirche und zur telefonischen Erreichbarkeit.

 

Osteraktion: wir wollen für alle zu Ostern die kleinen A+O Kerzen bereitstellen. Jede/r kann sich diese abholen (in Dörnten an der Pfarrscheune, in Upen am Gemeindehaus, in Ostharingen an der Kirchen). Ostersonntag sitzen wir dann gemeinsam vor dem Fernseher/PC/Tablet/Handy und können die Kerzen anzünden.

 

Glockengeläut: Jeden Mittag um 12.00 Uhr läuten die Glocken zum Innehalten/Beten/an-die-Lieben-denken…

Für die Osterfeiertage wollen wir gemeinsam auf die Glocken hören und uns so verbunden fühlen.

Gründonnerstag um 18.00 Uhr (fünf Minuten beide Glocken)

Karfreitag um 15.00 Uhr (Sterbestunde Jesu-fünf Minuten beide Glocken)

Samstag um 23.00 Uhr (fünf Minuten beide Glocken)

Sonntag um 9.20 Uhr (10 Minunten beide Glocken – Osterläuten vor dem TV-Gottesdienst)

Montag um 9.50 Uhr (10 Minuten beide Glocken – vor dem TV Gottesdienst)

 

 

Weitere Infos:

alle Veranstaltungen und Sitzungen fallen weiterhin aus (bis 19.April definitiv, voraussichtlich werden aber bis Ende Mai keine größeren Veranstaltungen stattfinden können (Tauffest, Konzerte, …)

 

Beerdigungen werden im kleinen Kreis (bis zu 10 Personen) und draußen abgehalten. Für Dörnten, Ostharingen, Upen werden wir einen Gedenkgottesdienst für die Angehörigen abhalten, wenn Gottesdienste wieder möglich sind (Infos folgen dann).

 

Seelsorge ist natürlich weiterhin möglich. Die Pfarrer stehen dazu zur Verfügung, Es gibt das Sorgentelefon der Propstei (täglich 15-17 Uhr unter 05321-304585) und die Telefonseelsorge (0800-111 0 111 oder 0800-111 0 222).

 

 

Ich wünschen allen gute Gedanken zu Ostern, kreatives Oster-Feiern zuhause, sowie Gottes guten Segen in dieser außergewöhnlichen Zeit!

 

Bleibem Sie / bleibt ihr gesund!

 

Liebe Grüße

Peter Wieboldt, Pfr.

Einkaufshilfe

Kooperation mit FreiwilligenAgentur Goslar

 

Viele besonders ältere Menschen sind auf Hilfe von Anderen angewiesen. Durch den Corona-Virus sind viele gewohnte Nachbarschaftshilfen zusammengebrochen. Als Kirchengemeinden in der Gemeinde LIebenburg schließen wir uns der Aktion der FreiwilligenAgentur Goslar an und vermitteln Einkaufshilfen.

 

Wer in der Gemeinde Liebenburg eine Einkaufshilfe jetzt benötigt oder helfen möchte, kann sich ab sofort an folgende Pfarrämter in der Region wenden:

 

Pfarrverband Liebenburg - Klein Mahner Martin-Luther-Straße 1, 37604 Liebenburg, Tel. 05346/ 91119 (Pfarrer Glufke); dirk.glufke@lk-bs.de
 

Kirchengemeinde Ohtfresen-Heißum Sölg 4, 38704 Liebenburg, Tel.: 05346/4355, (Pfarrer Timmermann); jakob.timmermann@lk-bs.de
 

Pfarrverband Dörnten, Ostharingen, Upen Ringstraße 11, 05346/ 4280 (Pfarrer Wieboldt); Peter.wieboldt@lk-bs.de
 

Pfarrverband Döhren mit Neuenkirchen beim Pfarrverband Liebenburg oder Dörnten (siehe oben)

 

Für die Hilfe suchenden Einwohner für Liebenburg:
Eingekauft werden Dinge und Lebensmittel für den dringenden Bedarf. Es werden nur verpackte Lebensmittel eingekauft. Die Obergrenze pro Einkauf beträgt 50 Euro. Wenden Sie sich bitte an das zuständige Pfarramt, dort erhalten Sie genauere Informationen z. B. Wie der Kontakt zu dem Helfer/ der Helferin aufgenommen wird und was alles zu berücksichtigen ist.

 

Für die möglichen freiwilligen Helfer und Helferinnen:
Wenden Sie sich bitte an eins der oben genannten Pfarrämter. Dort werden Sie registriert, erhalten einen Helferausweis und weitere Informationen, was alles zu berücksichtigen ist.

Weitere Information über die Aktion und den Ablauf können Sie der Goslarschen Zeitung vom 20. und 21. März entnehmen!

 

Wir freuen uns auf Ihre Rückmeldungen!

 

 

Neue Handlungsempfehlungen

des Landeskirchenamtes Wolfenbüttel

zum Umgang mit dem Corona-Virus im kirchlichen Leben

der Landeskirche Braunschweig (Stand: 13.3.2020)

 

"Angesichts der sich weiter verschärfenden Lage im Blick auf die Verbreitung des Corona-Virus und der von der Landesregierung in Niedersachsen am 13. März 2020 beschlossenen Maßnahmen richten wir an unsere Kirchengemeinden und kirchlichen Akteure die dringende Bitte, ab sofort alle Gottesdienste, Konzerte und kirchlichen Veranstaltungen bis einschließlich 19. April 2020 abzusagen. Amtshandlungen bitten wir ebenfalls nach Möglichkeit abzusagen oder die Zahl der Teilnehmenden in Absprache mit den Familien auf ein Minimum zu begrenzen. Gleichzeitig danken wir allen Pfarrerinnen und Pfarrer sowie mit der Seelsorge Beauftragten, dass sie für die Begleitung von Menschen in diesen Krisenzeiten zur Verfügung stehen. Wir regen an, dafür in diesen Wochen telefonische und elektronische Wege verstärkt zu nutzen. Die Kirchengemeinden mögen prüfen, in wie weit sie die Kirchengebäude für stilles Gebet und Andacht offenhalten können. Wir bedauern diese Verschärfung sehr, weil damit der Grundvollzug des kirchlichen Lebens außer Kraft gesetzt wird, das Evangelium zu verkündigen und Gemeinschaft zu ermöglichen. Aber als Kirche müssen wir unserer Mitverantwortung für das Gemeinwohl und der Fürsorge für die uns anvertrauten Menschen gerecht werden. Unsere Empfehlungen erfolgen in Abstimmung mit anderen Kirchen in Niedersachsen. In dieser außergewöhnlichen Situation vertrauen wir uns der Güte Gottes an und bleiben mit Ihnen im Gebet verbunden."

 

Für die Kirchengemeinden Dörnten, Ostharingen, Upen folgt daraus:

 

Alle Gottesdienste bis 19.April 2020 fallen aus (auch Ostern)

 

Alle Veranstaltungen der Kirchengemeinden fallen aus (Scheuenrock, Ostharinger Winterabend, Frühstückstreff, Mittagstisch)

 

Alle Gruppen der Kirchengemeinde müssen für sich überlegen, ob sie ihre Treffen und Übungsabende beibehalten.

 

Für die Kirchengemeinden Dörnten, Ostharingen; Upen

 

Peter Wieboldt, Pfr.

 

 

Gottesdienst für zuhause!

Lied zur Jahreslosung 2020

Kirchenvorstandswahl 2018

Die Kirchenvorstandswahlen haben stattgefunden. In allen Kirchengemeinden sind nun neue Kirchenvorstände gewählt. Hier die Ergebnisse:

 

Dörnten: Wahlbeteiligung 25 %

Als KirchenvorsteherInnen gewählt wurden:

Regina Möllhoff

Reiner Fischer

Giesela Hartung

Dorothea Jordan

Detlev Schulze

Nadia Wolters

Berufen wurden: Mikela Krückel, Axel Groth

 

ErsatzkirchenvorsteherInnen sind:

Ulrike Marks

Kathrin Laudan

 

Ostharingen: Wahlbeteiligung 62,2 %

Als KirchenvorsteherInnen gewählt wurden:

Elke Wedde

Claudia Meyer-Bresch

Bernd Hettling

Antje Woltmann

Berufen wurde: Stephanie Urban-Schmalz

 

ErsatzkirchenvorsteherInnen sind:

Simone Krone

 

Upen: Wahlbeteiligung 33,3 %

Als KirchenvorsteherInnen gewählt wurden:

Gisela Rücklies

Karin Meyer

Verena Blumenberg

Werner Ehlers

Berufen wurde: Iris Klamke

 

ErsatzkirchenvorsteherInnen sind:

Carina Dieske

Rosemarie Kruse

 

Kleine Kirchengeschichte für Dörnten

Eine kleine historische Übersicht über die Dörntener Kirche gibt es neu auf unserer Internetseite unter Dörnten / Kleine Kirchengeschichte. Viel Spass beim gucken!

Neue Friedhofsgebührenordnung FGO für Dörnten

Der Kirchenvorstand Dörnten hat eine neue Friedhofsgebührenordnung beschlossen, die nun mit Veröffentlichung am 1.September 2014 in Kraft tritt. Genaueres unter dem oberen Link oder im Pfarrbüro.

Der Gemeindebrief ist online

Sie können jetzt unter "Gemeindebriefarchiv" den aktuellen Gemeindebrief online lesen, oder aber mit der Zeit, die vorherigen Ausgaben betrachten.

Hier geht´s zum Gemeindebrief.

Wir freuen uns über Ihren Besuch in unseren Kirchen!

Hier finden Sie uns

Ev. Kirchengemeinde Doernten
Ringstr. 11
38704 Liebenburg

Kontakt

Rufen Sie einfach an unter

Peter Wieboldt, Pfarrer

Ursula Bienwald, Pfarrsekretärin

+49 5346 4280

 

oder nutzen Sie unser Kontaktformular.

Öffnungszeiten

Unser Pfarrbüro ist

Dienstag und Donnerstag

von 9-12 Uhr geöffnet.

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Ev. Kirchengemeinde Doernten